Wunderraum Coworking

Wunderraum bietet Räume, Netzwerke und Dienstleistungen in einem perfekten Umfeld. Mit wunderschönem, hochwertigem Design wird ein stilvolles und inspirierendes Ambiente zum Arbeiten geschaffen.

Die Büroräumlichkeiten zeichnen sich durch eine vielseitige Anordnung verschiedenster Funktionen rund um den Kern aus. Das Lichtkonzept hat sich zur Aufgabe gemacht, die Funktionen der verschiedenen Bereiche sichtbar zu ordnen. Durch die Wahl des Materials werden die Bereiche für konzentriertes alleiniges Arbeiten Stoff, gemeinsames Arbeiten und Besprechen Metall, Entspannungs- und Pausenbereiche Glas voneinander unterscheidbar.

Zusammengehalten werden die Bereiche durch eine einzigartige Lichtinstallation, welche den ganzen Kern umschliesst. Diese zeichnet das Corporate Identity nach: Linien und Knotenpunkte symbolisieren das vernetzte Arbeiten. Die Grafik wird konsequent vom Briefpapier bis zur Lichtinstallation durchgezogen. Während die weissen Lichtlinien flächenbündig in die Decke eingelassen sind, treten die Knotenpunkte als blaue Lichtobjekte heraus.

Entstanden ist ein exklusiver Arbeitsraum, um mit Begeisterung und Inspiration erfolgreich zu sein – oder eben Wunder zu vollbringen. wunderraum

Das Beleuchtungskonzept von Reto Marty von nachtaktiv hat uns von Anfang an überzeugt. Heute nach der Umsetzung sind wir und unsere Kunden begeistert. Die Wahl der verschiedenen Materialien differenziert einerseits die einzelnen Bereiche und ihren Zweck, schafft jedoch anderseits eine gesamthafte Raumsituation, ein stimmiges Ambiente und unterstützt die Wirkung des Innendesigns. Das Licht empfinde ich zum Arbeiten als sehr angenehm, es ist warm und schafft dieses Wohlfühlambiente, das ein wichtiges Kriterium für die Umsetzung des Raum- und Beleuchtungskonzepts war.

Elisabeth Hirtl . Wunderraum

Fertigstellung

2018

Bauherrschaft

Wunderraum Coworking . SPAENI Grundstücke+Bauten AG

Architekten

Arndt Geiger Herrmann Architekten AG

Fotografie

Reto Marty, Sandra Roth